16.12.2019 in Ortsteilbürgermeister von SPD Gera

Was bewegt Zwötzen? SPD Gera Ost lädt zum Treffen ein

 

Am Mittwoch, den 18. Dezember, lädt der SPD-Ortsverein Gera Ost alle Interessierten zu seiner monatlichen Sitzung ein. Diese findet ab 18:30 Uhr im Gasthaus "Zum Obstler", Liebschwitzer Str. 121, statt.

28.02.2019 in Ortsteilbürgermeister von SPD Jena

Dr. Christoph Vietze für Ortsteilbürgermeisterwahl in Jena-Nord nominiert

 
Foto: Grit Hiersemann

Dr. Christoph Vietze tritt erneut für das Amt des Ortsteilbürgermeisters in Jena Nord an. Der Ortsverein der SPD Jena Nord nominierte den 39-jährigen promovierten Volkswirt, der Vater einer Tochter ist, einstimmig zum Kandidaten für die Kommunalwahl. Dr. Vietze hatte das Amt in der Nachfolge des langjährigen Ortsteilbürgermeisters Siegfried Ferge 2016 nach gewonnener Wahl übernommen.

02.10.2018 in Ortsteilbürgermeister von SPD Jena Lobeda

20 Jahre Ortsteilbürgermeister - Herzlichen Glückwunsch!

 

20 Jahre Ortsteilbürgermeister

Vergangenen Donnerstag hat Volker Blumentritt (72) sein 20-jähriges Jubiläum als Ortsteilbürgermeister in Loebda gefeiert. Auch wir als SPD Lobeda waren vor Ort um ihm für sein Durchhaltevermögen und das unerbittliche Engagement für den Stadtteil danken.

22.03.2018 in Ortsteilbürgermeister von Friedrich-Wilhelm Gebhardt

Winzerlaer Ortsteilbürgermeister zieht Bilanz

 
Friedrich-Wilhelm Gebhardt

Liebe Winzerlaer Bürgerinnen und Bürger,

seit 2014 bin ich als Ortsteilbürgermeister Winzerlas aktiv. Diese Aufgabe macht mir viel Spaß, auch wenn Sie viel Kraft beansprucht und oft einen langen Atem erfordert, um in Winzerla einiges zu verändern.

Zeit für eine kleine Bilanz. Zwei Vorhaben, die für Winzerla besonders wichtig sind, möchte ich dabei hervorheben.

25.04.2017 in Ortsteilbürgermeister von SPD Waltershausen

Stichwahl in dem Waltershäuser Ortsteil

 

Zeitgleich mit der französischen Präsidentschaftswahl wurden am 23. April auch im Waltershäuser Ortsteil Winterstein die Bürger zur Urne gerufen. In Frankreich lag die
Wahlbeteiligung mit annähernden 70 % im passablen Bereich. Die Bürger Wintersteins beteiligten sich nur mit 56% an der für den Ort richtungweisenden Wahl zum Ortsbürgermeister.

In der Wahlperiode 2014 waren es noch 59% und  2009 sogar 61%. "An der Auswahl lag es wohl nicht" so Marco Wölk, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat von Waltershausen. So standen drei Bewerber zur Wahl um das Amt des Ortsteilbürgermeisters zur Verfügung. Nach Ansicht des 47 jährigen sei auch aus diesem Grunde ist die geringe Wahlbeteiligung eher unverständlich.
 

04.05.2016 in Ortsteilbürgermeister von SPD Jena

SPD nominiert Dr. Christoph Vietze für Jena-Nord

 

Der SPD Ortsverein Jena-Nord hat für die Ortsteilbürgermeisterwahlen am 05.06.2016 den 36-jährigen Volkswirt und stellv. Ortsteilbürgermeister Dr. Christoph Vietze nominiert.

„Ich bin hochmotiviert und kandidiere, damit Jena-Nord weiterhin ein lebenswerter Stadtteil bleibt. Gemeinsam wollen wir ein gesellschaftliches Miteinander leben, in dem Alteingesessene, genauso wie neu Zugezogene den Stadtteil mit Leben füllen. Dazu gehört, dass wir den Boom der letzten Jahre nutzen und in Jena-Nord weiterhin sowohl dringend benötigten, bezahlbaren Wohnraum für alle schaffen, als auch durch die Förderung der Ansiedlung von Nahversorgern, Gastgewerbe und Kultureinrichtungen sozial aufwerten“ so Vietze. 

02.03.2016 in Ortsteilbürgermeister von STARK IM NORDEN. FÜR ERFURT.

Finanzierung des Mehrgenerationenhauses am Moskauer Platz gesichert

 

Neues Bundesprogramm zur Finanzierung der Mehrgenerationenhäuser sichert wichtige Einrichtungen im Erfurter Norden. - Der Bund unterstützt seit Jahren das Mehrgenerationenhaus am Moskauer Platz. Mit Erleichterung konnte der Ortsteilbürgermeister zu Kenntnis nehmen, das durch das Programm des BMFSFJ die Zukunft der Einrichtungen bis 2020 gesichert wird.

09.12.2015 in Ortsteilbürgermeister von SPD Erfurt

BUGA-Entdeckertouren

 
Quelle: www.erfurter-norden.de

Die BUGA-Entdeckertouren an der Geraaue haben sich als ein voller Erfolg erwiesen. Der erste Teil führte am 30. September rund 30 interessierte Bürger vom Rieth bis zum Nordpark. 

 

04.03.2015 in Ortsteilbürgermeister von SPD Jena Lobeda

Bericht von der Sitzung des Ortsteilrates am 04.03.2015

 

Unter Tagesordnungspunkt 2 stand in der (gestrigen) Sitzung ein Informationsgespräch zur Verkehrssituation am Salvador-Allende-Platz auf dem Plan.

05.01.2015 in Ortsteilbürgermeister von Friedrich-Wilhelm Gebhardt

Verzögerte Umsetzung des Nahverkehrsplanes droht

 
Friedrich-Wilhelm Gebhardt - Ortsteilbürgermeister von Winzerla

Die im vom Jenaer Stadtrat beschlossenen Nahverkehrsplan 2014-2018 vorgesehene Änderungen, dass die Straßenbahnlinie 3 ab Dezember 2014 generell über Winzerla und die Buslinie 12 nur bis zur Endhaltestelle Winzerla fährt, sollen nun vorerst nicht umgesetzt werden. Die Änderungen würden erst im Jahr 2018 verwirklicht, so die Jenaer Nahverkehrsgesellschaft „JeNah“.

Die nächsten Termine:

17.02.2020, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wahlkreistag
Bürgerbüro Hauptmarkt 36
17.02.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr
Sitzung Vorstand Landtagsfraktion
Landtag Erfurt
17.02.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Referentenrunde
Landtag Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Der 5. Februar 2020 markiert einen Dammbruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD einen Ministerpräsidenten gewählt - allen vorherigen Versprechen zum Trotz. Auch nach Kemmerichs Zurückrudern ist klar: Die Brandmauer gegen die Faschist*innen hat einen tiefen Riss. Innerhalb von FDP und CDU gibt es die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der AfD.

Die Thüringer SPD arbeitet nicht mit CDU und FDP zusammen.

Wolfgang Tiefensee: Keine Zusammenarbeit mit einem Ministerpräsidenten, der sich von Höcke hat wählen lassen.

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Am 15. Februar sind 18 Tausend Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Geschehnisse vom 5. Februar zu demonstrieren....

Der 5. Februar 2020 markiert einen Tabubruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD in Thüringen einen...

2000-Meilen-Programm für Radwege