16.02.2020 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Regierungskrise in Thüringen - Demokratie in Gefahr: Wie kann es jetzt in Thüringen weiter gehen?

 

Der 5. Februar war ein Dammbruch und ein Anschlag auf die Demokratie. CDU und FDP haben sich mit der AfD gemein gemacht und gemeinsam einen Ministerpräsidenten gewählt. Damit haben sie den demokratischen Konsens verlassen. Zur Zeit überschlagen sich die Nachrichten. Aber spätestens mit dem Rücktritt Kemmerichs ist klar: Wir brauchen einen Neuanfang im Landtag.

14.02.2020 in Ankündigungen von Dorothea Marx

Regierungskrise in Thüringen - Demokratie in Gefahr: Wie kann es jetzt in Thüringen weiter

 

Der 5. Februar war ein Dammbruch und ein Anschlag auf die Demokratie. CDU und FDP haben sich mit der AfD gemein gemacht und gemeinsam einem Ministerpräsidenten gewählt. Damit haben sie den demokratischen Konsens verlassen. Zur Zeit überschlagen sich die Nachrichten. Aber spätestens mit dem Rücktritt Kemmerichs ist klar: Wir brauchen einen Neuanfang im Landtag. 
 

Darüber, was in den letzten Tagen passiert ist und wie es jetzt weiter gehen kann, möchte ich mit euch ins Gespräch kommen und lade euch herzlich zur Veranstaltung "Regierungs-Krise in Thüringen - Demokratie in Gefahr: Wie kann es jetzt in Thüringen weiter gehen?". Wir freuen uns sehr, dass wir als Gast die Sondershäuser Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Thüringer Landtags, Dorothea Marx, und den Landesvorsitzenden der SPD Thüringen, Wolfgang Tiefensee, begrüßen können. 

 

Wir laden euch dazu am Dienstag, dem 18. Februar 2020, um 18.00 Uhr in die Freiwillige Feuerwehr Bad Frankenhausen, Bachmühlenweg 27 ein.

 

Über euer Kommen freuen wir uns sehr!

30.01.2020 in Ankündigungen von Diana Lehmann

568 Millionen Euro für Thüringer Kommunen

 

Die kommunale Familie soll in den nächsten fünf Jahren bis 2024 zusätzliche Zuweisungen für Investitionen in Höhe von 568 Millionen ­– also insgesamt über eine halbe Milliarde – Euro erhalten. „Ob Renovierungsarbeiten am Löschteich einer kleineren Gemeinde oder größere Infrastrukturmaßnahmen in Städten, es gibt keine Kommune in Thüringen, in der nicht an irgendeiner Stelle der Schuh drückt. Deshalb haben wir ein Paket geschnürt, das die Investitionskraft der Kommunen langfristig verbessert und ihnen Planungssicherheit für die nächsten fünf Jahre bietet“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Diana Lehmann. Bereits in den Jahren 2014 bis 2019 wurden den Gemeinden und Landkreisen Zuweisungen in Höhe von 436 Millionen Euro bereitgestellt. Um den Investitionsbedarf der Kommunen weiterhin zu decken, ist eine Fortführung der Unterstützung durch Landeszuweisungen erforderlich. „Da die Kommunen selbst am besten wissen, welche Investitionen vor Ort am dringendsten notwendig sind, sollen sie selbst entscheiden, wofür das Geld ausgegeben werden soll. Für diese Lösung haben wir bei unseren Partnern entschieden geworben und konnten sie schließlich überzeugen.“

Je nach Einwohnerzahl werden die Gelder per pro Kopf Pauschale an die Gemeinden, kreisfreien Städte und Landkreise ausgezahlt. „Für Suhl bedeutet das in den kommenden fünf Jahren einen Zuschuss von mehr als 9 Millionen Euro“, so Diana Lehmann, Landtagsabgeordnete für Suhl „Damit könnte zum Beispiel die notwendige Sanierung des Ottilienbades finanziert werden.“

21.01.2020 in Ankündigungen von SPD Südliches Ilmtal

Filmabend und Diskussion: Workingman's Death

 
Michael Glawogger – Workingman's Death

Stirbt die Arbeiterklasse aus? Verschwindet körperliche Schwerstarbeit, oder wird sie nur unsichtbar? Wo ist sie im 21. Jahrhundert noch zu finden?

Workingman's Death folgt den Spuren von HELDEN in die illegalen Minen der Ukraine,

spürt GEISTER unter den Schwefelarbeitern in Indonesien auf,

begegnet LÖWEN in einem Schlachthof in Nigeria,

bewegt sich unter BRÜDERN, die ein riesiges Tankschiff in Pakistan zerschneiden,

und hofft mit chinesischen Stahlarbeitern auf eine glorreiche ZUKUNFT.

Die Zukunft ist aber mittlerweile in Deutschland angekommen, wo eine ehemals wichtige Hochofenanlage in einen Freizeitpark verwandelt wurde.

Film und Diskussion
Workingman's Death
Buch und Regie: MICHAEL GLAWOGGER
Freitag, 31.01.2020 | 19 Uhr
Kranichfeld, Kellerkino im Baumbachhaus

15.01.2020 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser lädt zum Girls' Day 2020 im Deutschen Bundestag

 

Elisabeth Kaiser (SPD) ruft alle interessierten Mädchen zwischen 16 und 18 Jahren auf, sich für einen Platz beim diesjährigen Girls' Day am Donnerstag, den 26. März, im Deutschen Bundestag zu bewerben.

09.01.2020 in Ankündigungen von SPD Waltershausen

Buchlesung im Tivoli

 

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde des Tivoli,

ich wünsche Euch ein friedliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr; zudem viel Kraft für unsere Sozialdemokratie in schwierigen Zeiten.

Auch in diesem Jahr hält das Tivoli bedeutende Höhepunkte bereit.

Am Donnerstag, 16. Januar 2020, 19:00 Uhr,

stellt Prof. Dr. Ernst Piper sein Buch "Rosa Luxemburg. Ein Leben" vor, welches in einer Rezension der Wochenzeitung "DIE ZEIT" als mit "Abstand besten, abwägend-unvoreingenommenen, brillant aus den Quellen geschriebenen Biografie" gelobt wurde.

Ernst Piper ist apl. Professor für Neuere Geschichte an der Universität Potsdam und hat zahlreiche Bücher zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts publiziert, zuletzt Nacht über Europa. Kulturgeschichte des Ersten Weltkriegs (2014). Es moderiert: Henry Bernhard (Deutschlandfunk). Weitere Informationen zur Veranstaltung befinden sich in der Einladung im Anhang.

Zudem kann die einzigartige Ausstellung zu Gothaer Frauen in der Weimarer Republik "Nur 100 Jahre - die Aktualität von Frauenwahlrecht und Frauenpolitik in Gotha" der Kuratorin Judy Slivi und Arbeit und Leben Thüringen besichtigt werden.

Link zum Flyer der Veranstaltung:

19.12.2019 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

"Stadt, Land, Flucht?! - Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft"

 

Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag

 

Zum siebzehnten Mal lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. 25 Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. Dieser findet zwischen dem 21. März bis 28. März 2020 im Deutschen Bundestag statt, für den sich Jugendliche und medieninteressierte junge Erwachsene zwischen 16 und 20 Jahren bewerben können.

 

17.12.2019 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Blumige Weihnachtsgrüße auf dem Altenburger Markt

 

Am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 ist die SPD Altenburger Land ab 12 Uhr auf dem Altenburger Markt unterwegs, um mit ein paar besonderen Grüßen und im Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern die Weihnachtszeit einzuläuten. Dazu erklärt SPD-Kreisvorsitzende Katharina Schenk: 

10.12.2019 in Ankündigungen von SPD Bad Langensalza

Lebendiger Adventskalender in der LOKALen Schnittstelle

 

Weihnachten steht vor der Tür und es gibt dieses Jahr wieder einen lebendigen Adventskalender.

Auch in diesem Jahr öffnen also wieder 24 Vereine, Initiativen und engagierte Menschen Ihre Türen für Euch. Dieses Jahr macht auch der Langensalzaer Kinderkram mit und zwar am 22. Dezember in unserer LOKALen Schnittstelle (Herrenstraße 9). Besucht uns also doch einfach ab 17 Uhr mit euren Kindern oder Enkeln!

Es gibt unter anderem Kaffee, Waffeln, Bastelstationen, Kinderschminken und ein Gewinnspiel, wo es wieder VIP-Tickets für den nächsten Flohmarkt zu gewinnen gibt.

13.11.2019 in Ankündigungen von Dorothea Marx

Bundesweiter Vorlesetag: Landtagsvizepräsidentin Dorothea Marx liest im Förderzentrum „J.H. Pestalozzi“

 

Die Sondershäuser Landtagsabgeordnte und Vizepräsidentin des Thüringer Landtags, Dorothea Marx (SPD), wird am Freitag im Förderzentrum „J.H. Pestalozzi“ den Schülerinnen und Schülern der 1.-4. Klasse vorlesen. Die Lesung findet im Rahmen des 16. Bundesweiten Vorlesetages statt.

Wann: Freitag, 15. November 2019, 10.00 Uhr

Wo: Förderzentrum „J.H. Pestalozzi“, Talstraße 34

Die nächsten Termine:

17.02.2020, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wahlkreistag
Bürgerbüro Hauptmarkt 36
17.02.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr
Sitzung Vorstand Landtagsfraktion
Landtag Erfurt
17.02.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Referentenrunde
Landtag Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Der 5. Februar 2020 markiert einen Dammbruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD einen Ministerpräsidenten gewählt - allen vorherigen Versprechen zum Trotz. Auch nach Kemmerichs Zurückrudern ist klar: Die Brandmauer gegen die Faschist*innen hat einen tiefen Riss. Innerhalb von FDP und CDU gibt es die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der AfD.

Die Thüringer SPD arbeitet nicht mit CDU und FDP zusammen.

Wolfgang Tiefensee: Keine Zusammenarbeit mit einem Ministerpräsidenten, der sich von Höcke hat wählen lassen.

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Am 15. Februar sind 18 Tausend Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Geschehnisse vom 5. Februar zu demonstrieren....

Der 5. Februar 2020 markiert einen Tabubruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD in Thüringen einen...

2000-Meilen-Programm für Radwege