05.07.2019 in Allgemein von Heike Taubert

Neue Beamte in Thüringen dürfen selbst zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung entscheiden

 
Verbesserungen in KV für Beamte beschlossen (Bild: D. Zeh)

„Wir haben heute für Beamtinnen und Beamte die Möglichkeit geschaffen, ab dem 1.Januar 2020 frei zwischen privater (PKV) und gesetzlicher Krankenversicherung (GKV) zu entscheiden“, lobt Finanzministerin Heike Taubert am Rande des Juli-Plenums. Grundlage dafür bildet das „Zweite Thüringer Gesetz zur Anpassung dienstrechtlicher Vorschriften“, das vom Thüringer Landtag beschlossen wurde. Mit dem Gesetz wird auch eine zusätzliche Form der Beihilfegewährung für neu eingestellte sowie auch für bisher bereits gesetzlich versicherte Beamtinnen und Beamte des Freistaats geschaffen.

01.07.2019 in Allgemein von Diana Lehmann

Anschlag auf Projekt „1000 Buchen“

 

Pressemitteilung

Zu dem Anschlag auf das Projekt „1000 Buchen“ zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus in Weimar findet die Sprecherin für Strategien gegen Rechts der SPD-Fraktion Diana Lehmann klare Worte.

26.06.2019 in Allgemein von Heike Taubert

Voller Einsatz für den Märchenwald

 
MdB Elisabeth Kaiser und Heike Taubert sammeln für den Märchenwald (Bild: Susie Knoll)

Am Freitag, den 21. Juni, fand eine große Aufräumaktion im vom Unwetter in Mitleidenschaft gezogenen
Wünschendorfer Märchenwald statt. Rund 50 HelferInnen waren vor Ort. Unter ihnen war auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser. "Ich bin tief beeindruckt von der Hilfsbereitschaft der Menschen.
Der Märchenwald weckt bei vielen von ihnen positive Erinnerungen- alle sind gerne gekommen, um aufzuräumen. Einfach großartig!"

25.06.2019 in Allgemein von SPD Sonneberg

Großveranstaltung der IG Metall am Brandenburger Tor am 29. Juni

 

Sonderbus am Sonnabend 6 Uhr ab Busbahnhof Sonneberg zur Großveranstaltung der IG Metall am Brandenburger Tor, die von 13 Uhr bis zum späten Nachmittag nach den Ausführungen von Jörg Hofmann, 1. Vorsitzender der IG Metall und weiteren Persönlichkeiten auch ein umfangreiches Kulturprogramm mit Silly, dem Berlin Boom Orchestra, Culcha Candela, Joris und Clueso bietet. Die Rückfahrt in die Abfahrtsorte erfolgt noch am gleichen Abend.

Interesssierte Werktätige, auch Schüler und Auszubildende, bei Teilnehmern unter 16 Jahren ist eine Begleitperson notwendig, können das Angebot für diese  Fahrt nutzen, auch wenn sie noch nicht Mitglied in der IG Metall sind. Telefonische Anmeldungen sind am Donnerstag, dem 27. Juni über das Kreisbüro der SPD Sonneberg oder noch bis Donnerstag mittag direkt bei der IG Metall Suhl 03681 711840 möglich. Ausweisdokumente müssen mitgeführt werden. Der SPD-Kreisverband Sonneberg unterstützt diese gewerkschaftliche Großveranstaltung.

 

20.06.2019 in Allgemein von SPD Kreisverband Sömmerda

SPD, Freie Wähler und Grüne bilden Fraktionsgemeinschaft

 
5 Mitglieder der Fraktion, v.l.n.r.: Andreas Jessing, Christopher Harsch, Susann Karlstedt, Lutz Riedel, Olaf Starroske.

Die in den Kreistag gewählten Vertreter der SPD, Freien Wähler und Bündnis 90 / Die Grüne haben eine neue Fraktionsgemeinschaft am vergangenen Mittwoch gebildet. Voraus gegangen waren mehrere Gespräche, in denen sich die Vertreter sowohl inhaltlich, als auch personell ausgetauscht haben.
 

14.06.2019 in Allgemein von SPD Waltershausen

Sparkassenstiftung finanziert neue Trikotsätze

 
Dr. Werner Pidde überreicht den FRV"Tenneberg"- Frauen neue Trikots

Im Beisein von Dr. Werner Pidde nahm der FRV „Tenneberg“ Waltershausen einen kompletten Satz neuer Trikots, den die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha finanziert hatte, entgegen.

 

Voller Stolz präsentierten die Damen der Abteilung Frauensport während ihrer Trainingseinheiten am gestrigen Dienstagabend die neuen T-Shirts. „Nun können wir unseren Verein mit einem einheitlichen Auftreten über die Kreis-und Landesgrenzen hin  präsentieren“, sagt Michael Schönknecht, Vorsitzender des Ringervereins und  bedankt sich im Namen aller Vereinsmitglieder ganz herzlich für die Unterstützung durch die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha.

14.06.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Landeshaushalt unterstützt Bildungsstandort Gotha – Anwärterzahlen steigen

 

Der Thüringer Landtag hat in seiner heutigen Plenarsitzung den Haushalt für das Jahr 2020 beschlossen. Dabei wird auch der Bildungsstandort Gotha gestärkt, wie Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter des Thüringer Landtages, informiert.

13.06.2019 in Allgemein von Heike Taubert

Azubi-Ticket auch im Landkreis Greiz möglich

 

Heike Taubert weist die Argumentation des Landratsamtes Greiz gegen ein Bürgerbegehren wegen des Azubi-Tickets zurück. Das Landratsamt Greiz hatte einen entsprechenden Antrag einer Gruppe Jugendlicher mit der Begründung abgelehnt, dass das Thüringer Azubi-Ticket lediglich ein bis Jahresende befristetes Pilotprojekt sei und das Bürgerbegehren mit seiner Forderung somit ins Leere laufe.

07.06.2019 in Allgemein von Dr. Werner Pidde

Sparkassenstiftung finanziert neue Trikotsätze

 

Im Beisein von Dr. Werner Pidde nahm der FRV „Tenneberg“ Waltershausen einen kompletten Satz neuer Trikots, den die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha finanziert hatte, entgegen.

 

03.06.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Lesung restlos ausgebucht

 

Die in der kommenden Woche stattfindende Lesung unter dem Motto „Knabberzeug mit Mord und Totschlag“ mit Kriminalautor Karsten Rauchfuß und Matthias Hey in der Stadtbibliothek „Heinrich Heine“ ist restlos ausgebucht.

Die nächsten Termine:

19.07.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Beachvollyball am Strandstreicher
Strandschleicher, Jena
20.07.2019, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Juso-Sommerlichtspiele I
Teichgraben 4, 07743 Jena
23.07.2019, 08:30 Uhr - 10:00 Uhr
Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung
Staatskanzlei Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Die Thüringer Schlösser, Burgen und Gärten sind unsere Kulturschätze - wir setzen deshalb alles daran, sie zu erhalten. Unser Papier zum zukünftigen Umgang mit unserem kulturellen Erbe.

Ein gutes Signal für die Beschäftigten, aber es zeigt auch wie notwendig eine höhere Tarifbindung der Unternehmen ist. Zum gestern vereinbarten Tarifabschluss im ostdeutschen Einzelhandel merkt Wolfgang Tiefensee, Landesvorsitzender der Thüringer SPD, an: "Ich freue mich für die Beschäftigten. Allerdings kommt dieser Abschluss nur den rund 18.000 in tarifgebundenen Unternehmen Tätigen unmittelbar zu Gute. Rund

Tiefensee: Löhne und Renten sind der Schlüssel zu gleichwertigen Lebensverhältnissen In der Debatte um den für morgen angekündigten Bericht der Kommission für "Gleichwertige Lebensverhältnisse" fordert der Landesvorsitzende der Thüringer SPD Wolfgang Tiefensee den Blick zunächst einmal auf die immer noch viel zu großen Unterschiede bei den Einkommen in Ost und West zu richten. "Wir müssen

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Das Thüringer Landesamt für Statistik hat in ihrer heutigen Pressemitteilung, eine deutlich höhere Anzahl an…

30.06.2019 22:00
Plastic Free July!.
Heute beginnt der "Plastic Free July". Dies ist eine Challenge, welche Menschen weltweit dazu auffordert,…

05.04.2019 09:49
Stoppt die Ermittlungen!.
Ich bin davon überzeugt, dass wir Kunst und Kreativität in einer demokratischen Gesellschaft brauchen, die Missstände aufzeigt und Probleme anspricht. Es ist die Kunst, die unseren Diskurs erheblich prägt.