10.04.2021 in Parteileben von SPD Altenburger Land

Frank Rosenfeld neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Altenburg

 
Frank Rosenfeld

Unter Einhaltung der Corona-Verordnung trafen sich die Mitglieder der SPD in Altenburg am Freitag, dem 09.04.2021, um turnusmäßig einen neuen Vorstand zu wählen. Zum neuen Vorsitzenden für die nächsten zwei Jahre wurde bei nur einer Gegenstimme Frank Rosenfeld gewählt. Die Mitglieder dankten dem bisherigen Vorsitzenden Thomas Jäschke für seine Arbeit in den letzten sechs Jahren. Zum Stellvertreter wurde Torsten Rist, zu Beisitzern Thomas Jäschke und Michael Wolf, zum Schatzmeister erneut Felix Pröhl gewählt. Der SPD-Ortsverein gedachte in einer Schweigeminute seines verstorbenen Gründungsmitglieds Peter Friedrich. Geleitet wurde die Versammlung von der SPD-Kreisvorsitzenden Katharina Schenk, assistiert von ihrer Tochter, die charmant die Blumensträuße überreichte.

09.04.2021 in Parteileben von SPD Sonneberg

Neuigkeiten der Kreisvollversammlung 2021

 
Kerstin Müller-Litz, Martin Stenzel, Louis Räder, Holger Scheler & Andreas Langethal-Heerlein (v.l.n.r.)

Am Freitag, den 9. April fand unsere jüngste Kreisvollversammlung statt. Diese konnte 2020 aufgrund der pandemischen Lage nicht durchgeführt werden und wurde nun mit einem strengen Hygienekonzept nachgeholt. Auf dem Plan standen neben der Neuwahl des Vorstandes eine Satzungsänderung, die Neuwahl der Mitglieder des Landesparteirates, sowie die Mitglieder der Delegierten zum Landesparteitag, sowie zur Landesdelegiertenkonferenz Bundestag.

Doch zuerst richteten zwei Gäste...

28.03.2021 in Parteileben von SPD Bad Langensalza

Ein neuer Kreisvorstand wurde gewählt!

 

Mit einem digitalen Kreisparteitag betraten wir Neuland, doch wir haben gewählt und das mit hoher Wahlbeteiligung.

Da unsere langjährige Vorsitzende Claudia Zanker nicht mehr für eine Wahl zur Verfügung stand, gab es einen Wechsel an der Spitze des Kreisvorstandes. Neuer Vorsitzender ist Dr. Kay-Uwe Jagemann. Die StellvertreterInnen sind Dagmar Kleemann, Jörg Klupak und Maria Stecher. Schatzmeister wurde erneut Thomas Pfeuffer. Zur Schriftfüherin wurde Christiane Oehling gewählt und zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitarbeit ist nun Sven Leiniger.

Unser Ortsverein dankt Claudia für die jahrelange gute Arbeit als Kreisvorsitzende! Natürlich danken wir auch den restlichen ehemaligen Vorstand. Herzlichen Glückwunsch an unseren neuen Vorstand! Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit mit Kay-Uwe und dem neuen Vorstand.

25.03.2021 in Parteileben von SPD Sonneberg

Sportlich fair und konsequent – unser Bundestagskandidat Frank Ullrich

 
Andreas Langethal-Heerlein, Frank Ullrich und Thomas Schmidt (v.l.n.r.)

Seit dem 19. März hat die SPD in Südthüringen einen gewählten Kandidaten für den Wahlkreis 196 zur Bundestagswahl im September 2021. Nominiert von den Vorsitzenden von vier Südthüringer Kreisverbänden erhielt Frank Ullrich, in Thüringen fest verwurzelter Spitzensportler mit Olympiasieg und insgesamt 14 selbst errungenen WM-Medaillen und über viele Jahre Trainer der Herren-Nationalmannschaft von den 50 stimmberechtigten Mitgliedern, die der Einladung nach Suhl in das CCS gefolgt waren, das Vertrauen.

Die an diesem Tag komplizierte Corona-Situation...

27.02.2021 in Parteileben von SPD Zella-Mehlis

SPD Ortsverein heißt Frank Ullrich willkommen

 

Anfang Februar hat der frühere Olympiasieger und Meistertrainer Frank Ullrich Farbe bekannt und wird fortan das Parteibuch der SPD tragen (Freies Wort berichtete). Sein Parteieintritt sorgte überregional für ein mediales Echo. Und auch der SPD-Ortsverein heißt Frank Ullrich in der SPD willkommen.
„Neben seinem bisherigen Engagement im Suhler Stadtrat für die dortige SPD-Fraktion und seiner beachtlichen Kandidatur für die Thüringer Landtagswahl 2019 setzt die SPD nun auch im Bundestagswahlkampf auf Siegertypen“, so die stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende der SPD Zella-Mehlis und Oberhof, Anne Pietzsch. Den Erststimmen-Überschuss von 13,3 Prozent bei der Landtagswahl 2019, wo Frank Ullrich faktisch die Silbermedaille geholt habe, bezeichnete Anne Pietzsch als einen Achtungserfolg.
„Darauf müssen, können und wollen wir als SPD aufbauen. Frank Ullrich ist eine starke Persönlichkeit in der Region aus der Region. Mit ihm als Fürsprecher im Bundestag ließen sich einige wichtige Projekte für die Region besser umsetzen“, argumentiert die Sozialdemokratin.

Klares Zeichen setzen
Auf einer Wahlkreiskonferenz Mitte März werde entschieden, wer für die SPD als Direktkandidat im Wahlkreis 196 antritt. „Wir erwarten uns von unserer Wahlkreiskonferenz ein klares Zeichen und einen Aufbruch in Richtung Bundestagswahl 2021. Auf kommunaler Ebene sind Sport und Kultur Frank Ullrichs Steckenpferd. Ich bin überzeugt, dass unser frisch gebackener Genosse mit seinem Weitblick genauso überzeugende Antworten auf die größten Herausforderungen unserer Zeit wie Digitalisierung, Demografie oder sozial-ökologische Wende liefern kann wie auf kommunaler Ebene. Unser gemeinsames Ziel ist, das Direktmandat zu holen“, so die Kommunalpolitikerin.


 

23.02.2021 in Parteileben von SPD Ortsverein Meiningen

Ein dreiviertel Jahrhundert für die Sozialdemokratie

 
Es gratulieren Janine Merz, Georg Maier, Frieda Vogt, Thomas Vogt, Fabian Giesder und Rolf Baumann (v.l.n.r.)

Frida Vogt ist 95 Jahre alt, davon 75 Jahre Mitglied der SPD. Zusammen mit unserem Landesvorsitzenden Georg Maier haben wir sie besucht und zu diesem besonderen Tag geehrt.

Wir gratulieren unserer lieben Friedl von ganzem Herzen zu Ihrem 75-jährigen Parteijubiläum und sind stolz sie als weise Ratgeberin in unserer Mitte zu haben. Wir bedanken uns für ihr langjähriges sozialdemokratisches Engagement und  wünschen ihr weiterhin viel Gesundheit und Wohlergehen.

Den ausführlichen Artikel im Meininger Tageblatt vom 23.02.2021 kann man hier nachlesen.

19.12.2020 in Parteileben von SPD Waltershausen

Weihnachtsgrüße

 

Frohe Weihnachten uns einen guten Rutsch ins neue Jahr vor allem Gesundheit und Erfolg wünscht der SPD Ortsverein Waltershausen

 

 

 

Dezemberfreude

Tausend goldene Sterne blinken
hell und klar, so fern und rein.
Dämmerung will in sich trinken
leuchtend, hellen, klaren Schein.

Schnee verdeckt nun Wald und Fluren
bis ins kleinste, stille Tal.
überall  verwehte Spuren
schallend tönt der Peitschenknall.

 

Schlitten läutend, fern verklingt es
durch die kalte Winternacht.
Durch die Nacht klingt leises Singen
denn es ist heut „ Stille Nacht “.

01.10.2020 in Parteileben von SPD Sonneberg

Sonneberger Genossen live beim Parteitag dabei

 
Sonneberger Delegierte aktiv beteiligt.

Delegierte unseres Kreisverbandes brachten sich aktiv in Bad Blankenburg ein. Neben dem Kreis-Vorsitzenden Andreas Langethal-Heerlein nahmen an den Abstimmungen in Bad Blankenburg Kreistagsabgeordnete Kerstin Müller-Lietz, Sven Anders sowie Vorstandsmitglied und Stadtrat Martin Stenzel teil.  

29.09.2020 in Parteileben von SPD Sonneberg

Georg Maier erhielt 82,7% der Stimmen

 

Für Innenminister Georg Maier, hier nach seiner Wahl,  war der 26. September 2020 letztlich ein doppelter Glückstag. Beim SPD-Parteitag in Bad Blankenburg musste man anfangs auf den Kandidaten für den Landesvorsitz warten. Vorher  hatte er schon eine lange Nacht in der Geburtsklinik Friedrichroda, denn er wollte unbedingt  bei der Geburt seiner Tochter Martha live dabei sein. Anschließend eilte er von dort sofort zum Parteitag, der schon eröffnet hatte. Mit 82,7 % der Delegiertenstimmen wurde er im Beisein von Vizekanzler Olaf Scholz, der anfangs zu den Delegierten sprach, zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Vom Kreisverband Sonneberg gehen Herzliche Glückwünsche an Georg Maier und den gesamten neugewählten SPD-Landesvorstand!

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, der...

26.09.2020 in Parteileben von SPD Bad Langensalza

Herzlichen Glückwunsch, Herr Landesvorsitzender!

 
Quelle: https://www.facebook.com/SPDThueringen/photos/a.429777170981/10159305905300982/

Wir gratulieren Georg Maier zur Wahl zum Landesvorsitzenden der SPD Thüringen und natürlich auch zur Vaterschaft....

Wir wünschen dir viel Erfolg und werden natürlich mit dir für eine starke SPD kämpfen!

Die nächsten Termine:

06.05.2021, 09:00 Uhr - 19:00 Uhr
Plenarsitzung des Thüringer Landtages
Arena Erfurt
07.05.2021, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Plenarsitzung des Thüringer Landtages
Arena Erfurt
11.05.2021, 08:30 Uhr - 10:00 Uhr
Vorberatung Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung
Landtag Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Zum Tag der Arbeit am 1. Mai schlägt die SPD Thüringen spürbare Verbesserungen in der Pflege vor. Bei vollem Lohnausgleich soll die Regelarbeitszeit in der Alten- und Krankenpflege schrittweise auf 30 Stunden pro Woche reduziert werden.

Georg Maier begrüßt die mit der nächsten Corona-Landes-Verordnung geplante Gleichstellung von Geimpften, Genesenen und Getesteten und fordert die Aufhebung der Impfpriorisierung.

Der Landesvorsitzende der Thüringer SPD, Georg Maier, gratulierte heute in Erfurt dem Wahlsieger der Landratswahl im Kreis Nordhausen, Matthias Jendricke, zu seinem großen Erfolg.

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

SPD-Fraktion Thüringen
SPD-Fraktion legt in kommender Plenarsitzung Schwerpunkt auf kommunale Zusammenarbeit

Der Beitrag Janine Merz: "Freiwillige Gemeindeneugliederungen stärken Daseinsvorsorge" erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Jusos Thüringen
Oleg Shevchenko, Vorsitzender der Jusos Thüringen, fordert die Landesregierung auf, eine ausreichende Kapazität von Frauenhäusern zu gewährleisten: "Die Landesregierung hat immer noch nicht genug für den Schutz von Frauen vor häuslicher Gewalt getan. Das können wir nicht einfach so hinnehmen." Ein Antrag aus dem September 2020 von den rot-rot-grünen Fraktionen im Landtag zur Etablierung einer

Der Beitrag Fehlende Frauenhausplätze: Fatales Signal des Landtags und der Landesregierung erschien zuerst auf Jusos Thüringen.

08.02.2021 11:20
#studierenamlimit.
Studieren am Limit - unsere hochschulpolitische Kampagne Weggefallene Nebenjobs, fehlende Finanzhilfen vom Staat, geschlossene Bibliotheken, überforderte Hochschulen - die meisten Studierenden haben es seit einem knappen Jahr alles andere als leicht. Die existentiellen Probleme werden aber häufig entweder nicht gehört oder nicht ernst genommen. Das wollen wir ändern und in den nächsten Wochen mit unserer

Der Beitrag #studierenamlimit erschien zuerst auf Jusos Thüringen.

  Gemeinsam mit den Jusos Bayern wollen wir den kälteren Lockdown-Tagen mit spannenden Seminaren, Workshops und Vernetzungstreffen trotzen. Schau doch vorbei - es wird sich lohnen!   Samstag, 17.04. - 11 bis 13:00 Uhr Seminar: Verschwörungstheorien, wie gehen wir damit um? mit Petra Doubek, MOBIT e.V. Hier geht’s zum WebEx-Meeting. Verschwörungstheorien begegnen uns gerade auf

Der Beitrag Webinarreihe mit den Jusos Bayern erschien zuerst auf Jusos Thüringen.