31.03.2019 in Arbeit von SPD Ortsverein Meiningen

Frühjahrsputz

 

Gestern hieß es wieder #ANPACKEN beim Meininger Frühjahrsputz! Wir waren vom Bielstein bis Diezhäuschen im Herrenberg unterwegs und haben wieder einiges an Müll zusammengetragen.
Danke an alle fleißigen Helfer und Vereine in der ganzen Stadt!

24.03.2019 in Arbeit von SPD Ortsverein Meiningen

Arbeitseinsatz

 

Arbeitseinsatz der Stadträte und der Stadtverwaltung im Herpfer Stadtwald „Im Eichig“ gestern Vormittag:
Nach einigen Informationen durch Förster Michael Weiprecht wurden die Reste eines Holzeinschlags aufgeräumt und eine Burg für die Haselmaus gebaut ???? - man lernt eben nie aus ????

08.05.2018 in Arbeit von Eleonore Mühlbauer

Siemens-Generatorenwerk Erfurt bleibt erhalten / Innovationskraft des Werkes bestätigt

 

Monatelang hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Siemens-Generatorenwerks in Erfurt für den Erhalt ihres Werkes und den Verbleib im Siemens-Konzern gekämpft. Nun die positive Nachricht: Der Standort Erfurt bleibt erhalten. Das hatte der MDR am heutigen Dienstag gemeldet.

02.05.2017 in Arbeit von SPD Zella-Mehlis

1. Mai 2017 - Tag der Arbeit

 
MdL Diana Lehmann (SPD) bei ihrem Statemant

Am traditionellen Tag der Arbeit fand die Veranstaltung zum 1. Mai 2017 in Suhl statt. An dieser nahmen auch Vertreter des SPD Ortsvereins Zella-Mehlis teil. Zu den Gästen und Teilnehmern der Veranstaltung sprachen u.a. Diana Lehmann (MdL SPD) und forderte in ihrer Rede mehr sozial Gerechtigkeit und Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt.
An zahlreichen Informationsständen wie u.a. des SPD KV Suhl konnten sich die Gäste über die Aktivitäten der SPD informieren und mit den anwesenden Politikern ins Gespräch kommen.

01.05.2017 in Arbeit von SPD Suhl

SPD auch vertreten auf der Maikundgebung in Suhl

 

01.05.2017. Viele sind gekommen, um mit den Gewerkschaften aber auch mit den vertretenden demokratischen Parteien ins Gespräch zu kommen. Hauptthema der Gespräche war die Lohnungleichheit zwischen Ost und West, die Rentenangleichung und natürlich auch die Gebietsreform.

08.06.2016 in Arbeit von Dorothea Marx

Unternehmen profitieren von Familienfreundlichkeit

 

Bericht von Katharina Töppe

Es ist keine neue Weisheit, das Mitarbeitermotivation nicht alleinig über monetäre Anreize zu erreichen ist. Auch für Unternehmen wird es immer wichtiger, eine lebensphasenorientierte Personalpolitik anzubieten. Gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der zu erwartenden Abnahme der erwerbsfähigen Personen, ist eine Bindung an das Unternehmen eine Zukunftsinvestition. Doch wie kann es gelingen, Kinder, Pflege von Angehörigen und eine Vollzeitbeschäftigung unter einen Hut zu bringen? Unter dem Titel „Arbeiten in allen Lebensphasen – Ein Mehrwert auch für Unternehmen?“ fand auf Initiative des Landratsamtes und der Friedrich-Ebert-Stiftung eine Fachveranstaltung statt, zu der am Dienstag, 07.06. im Carl-Schroeder Saal in Sonderhausen diskutiert wurde. Als Gäste bereicherten die Podiumsdiskussion die Landtagsabgeordnete Dorothea Marx (SPD), die Landrätin des Kyffhäuserkreises Antje Hochwind (SPD), die Unternehmerin Cathrin Auerbauch vom Burghof Kyffhäuser sowie die Personalverantwortliche Ilka Helbing von der Wago GmbH. 

25.06.2015 in Arbeit von SPD Bad Langensalza

Gutes Geld für gute Arbeit

 

LANGSALZAER SPD ZEIGT SICH MIT DEN STREIKENDEN AN DER REHA-KLINIK SOLIDARISCH

 

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Dagmar Kleemann und der SPD-Chef Ronny Thomas wollen ihre Solidarität mit den Streikenden  der Reha-Klinik bekunden. "Die SPD steht hinter den Frauen und Männern, die für bessere Arbeitsbedingungen kämpfen.", meinen Kleemann und Thomas. Dass Thüringen ein Billiglohnland ist, könne man nicht hinnehmen. Der Streik verdeutliche die schlechte Lage der Mitarbeiter im Bereich der Pflege. "Sie tun alles, um unser Leben zu verlängern und werden nicht mal anständig bezahlt", sorgt sich Thomas. Er verweist darauf, dass der Pflegeberuf auch physisch sehr anstregend sei. Da sei eine hohe Sensibilität und Solidarität von Nöten. "Wir stehen hinter der Gewerkschaft ver.di und hoffen auf eine erfolgreiche Einigung im Sinne der Arbeitnehmer.", so Thomas abschließend.

30.04.2014 in Arbeit von SPD-Kreisverband Nordhausen

Jusos wollen auf Jugendarbeitslosigkeit aufmerksam machen

 

Am morgigen 1. Mai wollen die Jusos Gesicht zeigen und auf die hohe Jugendarbeitslosigkeit in Europa aufmerksam machen. „Wir wollen eine gute Arbeit, auch gerade für die jüngere Generation. Noch immer ist die Jugendarbeitslosigkeit in Europa katastrophal hoch“, sagen die Jusos vom Kreisverband Nordhausen.

05.03.2014 in Arbeit von Andreas Wieninger

B4 nichts Neues

 

... und täglich grüßt das Chaos auf vielen Kilometern

14.08.2013 in Arbeit von AfA Thüringen

IAB Betriebspanel - Prekäre Beschäftigung in Thüringen nicht weiter angestiegen

 

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit hat in seinem diesjährigen IAB - Betriebspanel festgestellt, dass die Zahl der prekären Beschäftigungsverhältnisse in Thüringen nicht weiter angestiegen ist.

Die nächsten Termine:

17.02.2020, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wahlkreistag
Bürgerbüro Hauptmarkt 36
17.02.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr
Sitzung Vorstand Landtagsfraktion
Landtag Erfurt
17.02.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Referentenrunde
Landtag Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Der 5. Februar 2020 markiert einen Dammbruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD einen Ministerpräsidenten gewählt - allen vorherigen Versprechen zum Trotz. Auch nach Kemmerichs Zurückrudern ist klar: Die Brandmauer gegen die Faschist*innen hat einen tiefen Riss. Innerhalb von FDP und CDU gibt es die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der AfD.

Die Thüringer SPD arbeitet nicht mit CDU und FDP zusammen.

Wolfgang Tiefensee: Keine Zusammenarbeit mit einem Ministerpräsidenten, der sich von Höcke hat wählen lassen.

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Am 15. Februar sind 18 Tausend Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Geschehnisse vom 5. Februar zu demonstrieren....

Der 5. Februar 2020 markiert einen Tabubruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD in Thüringen einen...

2000-Meilen-Programm für Radwege