13.09.2022 in Allgemein von SPD Bad Langensalza

Unsere Lokalzeit mit Tina Rudolph!

 

Diesen Freitag findet unsere Lokalzeit statt. Doch dieses Mal wird es wieder etwas besonderes. Unsere Bundestagsabgeordnete Tina Rudolph ist auch da.

Also können Sie in lockerer Atmosphäre unserer Bundestagsabgeordnete die Fragen zur z.B. Energiekrise stellen, welche für Sie wichtig sind.

Wo? LOKALe Schnittstelle (Herrenstraße 9)
Wann? Freitag (16.09.), ab 19 Uhr
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Fragen!

13.09.2022 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Kulturnadel des Freistaats Thüringen für Ester Ambrosino

 

Dr. Wolfgang Beese, SPD-Stadtratsmitglied und Vorsitzender des Ausschusses für Bildung und Kul-tur, gratuliert herzlich


Thüringens Kulturstaatssekretärin Tina Beer verleiht am Dienstag, dem 13. September 2022 im Erfurter Kaisersaal die Kulturnadel des Freistaats Thüringen an zehn Preisträgerinnen und Preisträger. Unter ihnen befindet sich auch die Erfurterin Ester Ambrosino. Die in Sizilien geborene Ester ist Tänzerin, Choreografin und künstlerische Leiterin des von ihr 2007 gegründeten Tanztheater Erfurt.

12.09.2022 in Soziales von Diana Lehmann

Neues Entlastungspaket des Bundes: Gemeinsam und solidarisch durch die Krise

 

Aufgrund der starken Preissteigerungen blicken derzeit viele Menschen mit großen Sorgen auf die kommenden Monate.

„Damit Privathaushalte in Kürze nicht vor der Frage stehen, kann ich meine Wohnung überhaupt noch heizen, braucht es schnell und vor allem gezielt Hilfe. Unsere Antwort, die Antwort der Sozialdemokratie auf die drängenden Fragen der aktuellen Zeit, liefert das dritte Entlastungspaket des Bundes. Klar ist: Keiner wird allein gelassen“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Diana Lehmann.

Besonders hervorzuheben sei, dass diesmal vor allem Menschen mit niedrigem und mittlerem Einkommen im Fokus der Entlastungen stehen. Ob Strompreisbremse, Energiepauschale für Rentnerinnen und Rentner, Auszubildende und Studierende oder eine Erhöhung des Kindergeldes – das neue Entlastungspaket bietet wichtige Maßnahmen, um die Herausforderungen zu bewältigen.

„Nun müssen diese Maßnahmen gemeinsam mit dem Land Thüringen schnellstmöglich umgesetzt werden, um den sozialen Frieden und den Zusammenhalt in der Gesellschaft nicht zu gefährden. Wir kommunalen Vertreter hoffen, dass alle demokratischen Vertreterinnen und Vertreter des Landes deshalb parteiübergreifend an einer schnellen Umsetzung mitwirken“, so Diana Lehmann abschließend.

11.09.2022 in Stadtrat von SPD-Fraktion Gera

Infostand vom 10.09.2022

 

Danke für die guten Gespräche und die Kritik und Anregungen.  Wir haben die Unsicherheit, die Existenzangst geteilt und versucht, mit Hinweisen zu Hilfestellen ein wenig entgegen zu steuern. Die schweren Zeiten treffen alle, auch uns und wir möchten mit Ihnen alles mögliche versuchen, diese Misere gemeinsam durchzustehen.

10.09.2022 in Bildung & Kultur von SPD Altenburger Land

Bundestagsabgeordnete Kaiser zuversichtlich was Fortsetzung der sprachlichen Bildung in Kitas betrifft

 

Anlässlich der Presseberichte zum Ende des Bundesprogramms "Sprach-Kitas" zum Jahresende erklärt die Thüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser:

"Das Auslaufen des Bundesprogramms "Sprach-Kita" zum Jahresende bedeutet nicht, dass wir der sprachlichen Bildung unserer Jüngsten in den Kindertagesstätten einen geringeren Stellenwert einräumen", stellt die Bundespolitikerin klar. "Wir wissen, dass gerade die frühen Lebensjahre einen großen Einfluss auf die persönliche und soziale Entwicklung eines Kindes haben. Das Erlernen von Alltagssprache und die konsequente Sprachförderung von Anfang an, sind wichtige Bausteine für ein selbstbewusstes Aufwachsen unserer Kinder und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Neben den Familien, sind vor allem Kindertagesstätten wichtige Orte, um die sprachliche Entwicklung von Kindern zu begleiten und zu unterstützen", so die Ostthüringer SPD-Politikerin.

09.09.2022 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Mitzeichnung der Petition "Sprach-Kitas retten"

 


"Wir wollen die Sprach-Kitas retten. Jede Stimme zählt."


In seiner Sitzung am 08. September 2022 hat der Jugendhilfeausschuss seinen Vorsitzenden Daniel Mroß per Beschluss gebeten, die Petition "Sprach-Kitas retten" stellvertretend für die Mitglieder der Jugendhilfe der Landeshauptstadt Erfurt zu unterzeichnen.

 

09.09.2022 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Jugendhilfeausschuss legt Kinder- und Jugendförderplan 2023-2027 vor

 

"Wir werden für die Bereitstellung der finanziellen Mittel streiten.
Bei der Jugend spart man nicht!"

Der Kinder- und Jugendförderplan der Stadt Erfurt ist das wichtigste Instrument der örtlichen Jugendhilfe. Entsprechend sorgfältig und gründlich wurde das Dokument im Unterausschuss beraten. Nach mehr als anderthalb Jahren legt nun der Jugendhilfeausschuss dem Stadtrat den Kinder- und Jugendförderplan für 2023 bis 2027 zur Beschlussfassung vor.
 

 

08.09.2022 in Steuern & Finanzen von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Stellungnahme zu der Forderung der Fraktion DIE LINKE nach einem Härtefonds

 

"Mit einer Forderung, der Oberbürgermeister solle einen Finanzierungsvorschlag vorlegen, stielt sich die Fraktion DIE LINKE aus der politischen Verantwortung."

Mit absolutem Unverständnis reagiert der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank Warnecke auf die substanzlose Forderung der Fraktion DIE LINKE bezüglich eines Härtefonds aufgrund der steigenden Gas- und Energiepreise. "Die Unsicherheit über die Folgen steigender Gas- und Energiekosten ist nachvollziehbar. Es ist jedoch mitnichten so, dass die Stadt Erfurt allein alle Probleme mit Geld lösen könnte.".

Die nächsten Termine:

01.10.2022, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Festakt 100 Jahre Landkreis Gotha
Kulturhaus Gotha
03.10.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Festgottesdienst
Dom Erfurt
03.10.2022, 12:00 Uhr - 16:00 Uhr
Festakt zum Tag der Dt. Einheit und Empfang
Theater Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Der Landesvorsitzende der Thüringer SPD begrüßt die Erhöhung des Mindestlohns ab 1. Oktober 2022

Der Landesvorsitzender der Thüringer SPD besuchte die AG60+ in Erfurt

Holger Becker über Forschung und ihre Hindernisse

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

SPD-Fraktion im Thüringer Landtag
Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 Euro. Damit setzt die SPD ein zentrales Wahlversprechen um. In ganz Deutschland profitieren 6,6 Millionen Frauen und Männer davon. Auch im Freistaat bedeutet dieser Schritt eine kräftige Gehaltserhöhung - mehr als 260.000 Thüringerinnen und Thüringer profitieren von der Erhöhung, also 30 Prozent aller Beschäftigten im Freistaat. Das

Der Beitrag SPD-Arbeitsmarktpolitikerin Diana Lehmann zu 12 Euro Mindestlohn: "Gute Arbeit muss auch gut bezahlt werden" erschien zuerst auf SPD-Fraktion im Thüringer Landtag.

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Jusos Thüringen
Unter dem Motto "Blühende Landschaften - schaffen wir selbst” haben wir am 18. und 19. Juni gemeinsam mit 70 Jusos aus allen Teilen Thüringens unsere diesjährige Landeskonferenz abgehalten.

Der Beitrag Blühende Landschaften - schaffen wir selbst! erschien zuerst auf Jusos Thüringen.

01.06.2022 13:59
9 Euro und alles ist gut?!.
Mit dem 9-Euro-Ticket hat die Bundesregierung erstmals auch den ÖPNV in einer Krisensituation gestärkt. Fast könnte man meinen, die Verkehrswende geht jetzt endlich los. Aber Moment…

Der Beitrag 9 Euro und alles ist gut?! erschien zuerst auf Jusos Thüringen.

Wohnen ist ein Menschenrecht und bezahlbares Wohnen ist essentiell.

Der Beitrag Jusos Thüringen fordern Schuldentilgung für kommunale Wohnungsunternehmen erschien zuerst auf Jusos Thüringen.