­

Auf dieser Seite sehen sie eine Zusammenstellung aller Termine und Nachrichten der Internetseiten Thüringer Sozialdemokrat/innen im WebsoziCMS.

Die Homepage der SPD Thüringen finden Sie hier:

www.spdthueringen.de

 

24.11.2020 in Allgemein von ASF Thüringen

Orange the world - Pressemitteilung der ASF Thüringen zum 25. November

 

Die UN-Kampagne „Orange The World“ findet jährlich zwischen dem 25. November, dem “Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen”, und dem 10. Dezember, dem “Internationalen Tag der Menschenrechte”, statt. Weltweit erstrahlen Gebäude in oranger Farbe als sichtbares Zeichen gegen die Menschrechtsverletzungen an Frauen und Solidarität mit den Opfern.
„Wir beobachten leider seit Jahren Tendenzen, dass versucht wird, Erreichtes in der Gleichstellungspolitik zurückzudrehen. Dass aber sogar der Kampf gegen Gewalt dieser Ideologie zum Opfer fällt, macht besonders wütend. So hat auch die kürzlich beschlossene weitere Verschärfung des Abtreibungsrechts in Polen nur ein Ziel: Frauen wieder an ihren traditionellen Platz, in das Private, zurückzuweisen. Sie zum Schweigen zu bringen und aus gesellschaftlichen Prozessen auszuschließen, indem ihnen das Recht auf Selbstbestimmung genommen wird.“ (Maria Noichl, ASF-Bundesvorsitzende)
Nadya Andjoman, eine Dichterin aus Afghanistan hat versucht - gegen das Schweigen - „sich mit Worten zu wehren. Das Recht zu schreien heißt eines ihrer Gedichte. [....]
Ich, umsonst geboren, und Liebe in meinem Mund [...]
In der Hoffnung, eines Tages den Käfig zu brechen
Frei von Erniedrigung, und berauscht vom Singen
Ich bin nicht die zarte Weide, die in Lüften zittert
Bin afghanische Tochter, mit dem Recht
Zu schreien. [Auszug]“   (Ute Scheib, Mariam Notten, 'Ich, umsonst geboren ...', 2005,TAZ vom 12.12.2005).
Sie wurde nur 25 Jahre alt, ihr Ehemann hat die Dichterin totgeprügelt, bevor sie sich voll entfalten konnte.  
In Deutschland wurden im Jahr 2019 rund 115.000 Frauen Opfer von Gewalt.
Die Weltgesundheitsbehörden WHO hat am 11. März 2020 den Covid-19-Ausbruch als weltweite Pandemie erklärt, in Folge von Lockdown-Maßnahmen zeigt ein UN-Bericht ein alarmierendes Ansteigen der anderen, der bereits existierenden Pandemie von Gewalt gegen Frauen. (UN Trust Fund to End Violence against Women, COVID-19 and Global Impact on Violence against Women: A Protracted Crisis, 2020).
Unsere Wachsamkeit Missstände aufzudecken, anzuprangern und abzuschaffen, unsere Achtsamkeit Frauen und ihr oft nicht ausgelebtes Potenzial zu erinnern und zu würdigen darf nicht nachlassen.

23.11.2020 in Allgemein von Matthias Hey

Weihnachtsaktion soll Kindern helfen

 

Eine tolle Idee wollen die Mitglieder der Thüringer Arbeitsloseninitiative TALISA e.V. in Gotha Wirklichkeit werden lassen:

Zum bevorstehenden Weihnachtsfest will der Verein Freude schenken, und zwar Kindern in sozial benachteiligten Familien. „Es gibt Eltern, die ihren kleinen Schützlingen kaum etwas unter den Weihnachtsbaum legen können, und genau da wollen wir jetzt helfen“, sagt Dana Franke, Regionalleiterin von TALISA in Gotha. Und sie hatte mit ihrem Team deshalb einen einfachen, aber pfiffigen Einfall:

23.11.2020 in Bildung & Kultur von Diana Lehmann

LOTTO-Mittel Übergabe an den Verein Jugend und Technik Suhl

 
v.l.n.r.: Diana Lehmann, Dr. Hartmut Schubert, Frau Riedel, Herr Reder

Am 20.11.2020 erhielt der Verein Jugend und Technik Suhl aus den Händen von Dr. Hartmut Schubert, Staatssekretär im Thüringer Finanzministerium einen LOTTO-Mittel-Scheck in Höhe von 1300,00 €. Diana Lehmann hat den Verein bei der Beantragung der LOTTO-Mittel unterstützt.

Der Verein möchte damit einen Klassensatz eines neuen Modells einer Brennstoffzelle für den Unterricht fertigen.

23.11.2020 in Arbeit & Wirtschaft von Diana Lehmann

Diana Lehmann gratuliert SZM Spannwerkzeuge GmbH aus Zella-Mehlis und deinTeam24 aus Suhl zur Verleihung „ThEx AWA

 

Elf Preise in Höhe von insgesamt 73.000 Euro sind in den Kategorien IDEENHABER, DURCHSTARTER, NACHFOLGE und IMPULSGEBERIN im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx) in Erfurt vergeben worden.

Die Abgeordnete Diana Lehmann gratuliert zum Gründerpreis ThEx Award 2020 1.Platz in der Kategorie Nachfolge an SZM Spannwerkzeuge GmbH aus Zella-Mehlis

„Die Menschen aus Zella-Mehlis beweisen auch in der Corona-Krise, dass sie unternehmerisches Geschick, Innovationskraft und Ideenreichtum haben. Dieses Engagement, in diesem besonderen Jahr 2020 mit Geschäftskonzepten, Businessplänen und Existenzgründung zu beschäftigen, beweist großen Mut. Mit dem Thüringer Gründerpreis hat SZM Spannwerkzeuge gute Voraussetzungen, um die schwierigen Umstände in diesem Jahr zu meistern. Ich wünsche dem Unternehmen weiterhin viel Erfolg.

Herzliche Glückwünsche gehen außerdem an das Suhler Unternehmen deinTeam24 zum 3. Platz in der Kategorie Durchstarter.“

 

23.11.2020 in Bildung & Kultur von Diana Lehmann

Bundesweiter Vorlesetag 20.11.2020 in Corona-Zeiten

 
Diana Lehmann bei der Buchübergabe vor der Kita Auenknirpse Suhl

Am Freitag dem 20.11.2020 fand der Bundesweite Vorlesetag statt, an dem ich schon seit vielen Jahren teilnehme.  Das Jahresthema für den Vorlesetag 2020 ist „Europa und die Welt“.  Lesen eröffnet neue Welten, man kann in andere Länder reisen und neue Menschen kennenlernen, auch dann, wenn man vielleicht gerade nicht reisen kann.

„In diesem Jahr wollte ich das Buch „Meine Freunde, das Glück und ich“ den Kindern der Integrativen Kindertagesstätte Auenknirpse vorlesen. Leider ging das in diesem Jahr nicht, da die Corona Beschränkungen dies im Moment nicht zu lassen, das ist sehr schade. Wir bringen deshalb Bücher vorbei, das vorgesehene – welches dann die Kindergärtnerin den Kindern vorlesen muss und im Kindergarten bleiben wird – und für jedes Kind noch ein kleines Buch, welches sie mit nach Hause nehmen dürfen. Somit erinnern wir an den Bundesweiten Vorlesetag.“

21.11.2020 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Aktuelles aus dem Stadtrat - 11.11.2020

 

Ein Bericht des Fraktionsvorsitzenden Frank Warnecke zur Sitzung des Stadtrates am 11.11.2020:

Eine zähe Stadtratssitzung liegt hinter uns. Eine Stadtratssitzung, die zwar nach „nur“ sechs Stunden an einem Tag beendet werden konnte, die aber vor allem aufgrund der bleibenden Schäden für die kommunalpolitische Debatte in Erfurt in Erinnerung bleiben wird.

20.11.2020 in Stadtrat von SPD Altenburger Land

Dr. Preuß mit der Ehrenmedaille geehrt

 
Bild (Thomas Jäschke): v.l. Dr. Nikolaus Dorsch, Dr. Wolfgang Preuß und Torsten Rist

Im Rahmen der gestrigen Stadtratssitzung wurde Dr. B.G. Wolfgang Preuß für sein jahrzehntelanges Engagement mit der Ehrenmedaille der Stadt Altenburg geehrt.

Zu seinen Verdiensten gehören u.a. die Entwicklung des Kleingartenwesens in der Stadt Altenburg und Thüringen sowie seine langjährige ehrenamtliche Stadtratstätigkeit.

20.11.2020 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Vorsitz Jugendhilfeausschuss

 

 

Daniel Mroß bedankt sich für das Vertrauen der Freien Träger

Der Jugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung vom 19. November 2020 den SPD-Stadtrat Daniel Mroß zum Ausschussvorsitzenden gewählt. Er übernimmt damit für die aktuelle Legislaturperiode diese Schlüsselfunktion für die Gestaltung der Kinder- und Jugendpolitik in der Landeshauptstadt und folgt Denny Möller nach, der aufgrund seines Landtagsmandats das Stadtratsmandat und damit auch den Vorsitz im Jugendhilfeausschuss abgegeben hatte.

18.11.2020 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Unterstützung für Erfurter Händler

 

SPD-Stadtratsfraktion fordert unterstützende Maßnahmen für Innenstadthändler nach Ende des Teillockdowns

 

Trotz offener Geschäfte trifft der November-Teillockdown die Erfurter Händlerinnen und Händler zusätzlich hart. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Andreas Bausewein, hat unterdessen angekündigt, gemeinsam mit dem City-Management über konkrete Hilfsangebote für stark von der Corona-Pandemie betroffene Einzelhändler zu sprechen.

17.11.2020 in Wohnen & Leben von SPD Altenburger Land

Stadtratsfraktion SPD - BÜNDNIS 90/Die Grünen begrüßt Bewerbung der Stadt Altenburg für Landesgartenschau 2028

 

Der Vorstand der Stadtratsfraktion SPD - BÜNDNIS 90/Die Grünen teilt mit: Die Fraktion begrüßt die im Stadtrat anstehende Entscheidung über die Bewerbung der Stadt Altenburg für die Ausrichtung der Landesgartenschau 2028.

Die nächsten Termine:

24.11.2020, 12:00 Uhr - 25.11.2020, 14:00 Uhr
Sitzung Vorstand Landtagsfraktion
Landtag Erfurt
25.11.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sitzung der SPD-Landtagsfraktion
Landtag Erfurt
26.11.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr
Arbeitstreffen Fraktionsvorsitzende
Landtag Erfurt

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
SPD-Oberbürgermeister und Landrät:innen: Schnelle und unbürokratische Hilfe ist wichtig für Bürger:innen und Kommunen

Auf Initiative der AfA Thüringen - den Arbeitnehmer:innen in der SPD - hat der SPD-Parteitag am 26.09.2020 diese Resolution beschlossen.

Ergebnis der gemeinsamen Sitzung der SPD Hildburghausen mit Vertreterinnen des SPD-Landesvorstandes

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

SPD-Fraktion Thüringen
Der Beitrag Dr. Cornelia Klisch appelliert an Medien: Mord ist kein "Familiendrama" erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Jusos Thüringen
Die Situation für die Geflüchteten auf den griechischen Inseln an der Außengrenze der EU ist weiterhin eine humanitäre Katastrophe vor...

  Du bist neu bei den Jusos?   Du möchtest mehr über unsere Strukturen und Arbeit erfahren?   Dann komm...

Der zweite Lockdown trifft auch die Kultur-, Kreativ- und Veranstaltungsbranche sehr hart.   Doch wie schlimm ist es wirklich aktuell...