­

Auf dieser Seite sehen sie eine Zusammenstellung aller Termine und Nachrichten der Internetseiten Thüringer Sozialdemokrat/innen im WebsoziCMS.

Die Homepage der SPD Thüringen finden Sie hier:

www.spdthueringen.de

 

22.03.2023 in Allgemein von Matthias Hey

Kamelienblüte mit Spendenerfolg

 

Erstmalig nach Eröffnung des neuerbauten Kamelienhauses im vergangenen Jahr konnten an zwei März-Sonntagen die Gothaer Orangerie-Freunde zahlreiche Gäste zu Sonderführungen und Kaffee und Kuchen begrüßen und dabei wieder blühende Kamelienpflanzen präsentieren.

21.03.2023 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Bürgerentscheid schafft klare Verhältnisse in Büßleben

 

"Mit dem Bürgerentscheid in Büßleben findet eine lange Debatte ein deutliches und demokratisches Er-gebnis. Die Bürgerinnen und Bürger konnten über die zukünftige Gestaltung ihrer Dorfmitte abstimmen."

21.03.2023 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Mitwirkungen von Seniorinnen und Senioren

 

"Die neue Satzung des Seniorenbeirates verbessert die Möglichkeiten zur politischen Mitwirkung von Seniorinnen und Senioren noch weiter."

21.03.2023 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Digitalisierung des Elterngeldantrages gefordert

 

In Erfurt ist es derzeit nicht möglich, das Elterngeld digital zu beantragen, obwohl Thüringen bereits bei der entsprechenden Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (www.elterngeld-digital.de) aufgeführt wird.

21.03.2023 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Gartenfestival 2026 statt BUGA 2026

 

Seit gut einem Jahr diskutiert der Erfurter Stadtrat über die Frage ob Erfurt 2026 erneut eine Bun-desgartenschau durchführen soll. Seit gut einem Jahr erleben wir eine gewisse Verzögerungstaktik seitens der CDU-Fraktion eine Entscheidung über eine mögliche Bundesgartenschau immer weiter hinauszuschieben. Besonders überrascht sind wie nach wie vor über die Kolleginnen und Kollegen der CDU-Fraktion, welche die wirtschaftlichen Chancen, die sich für Händler und Wirtschaft, für Ho-tels und Gastronomie auftun, nicht nutzen wollen.

21.03.2023 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

SPD-Fraktion stellt sich vor die KoWo

 

Frank Warnecke: "Alle erwirtschafteten Überschüsse verbleiben im Unternehmen und werden für Sanierungen und Instandsetzungen ausgegeben"
Für den Stadtrat am 8. März 2023 wurde durch die Fraktion DIE LINKE eine Aktuelle Stunde zu den geplanten Mieterhöhungen der Kommunalen Wohnungsgesellschaft Erfurt auf die Tagesordnung gesetzt. Grundsätzlich ist der Erfurter Stadtrat für die Höhe der Mieten der KoWo nicht zuständig und kann diese auch nicht beschließen. Die Debatte darüber muss trotzdem geführt werden.

20.03.2023 in Bildung & Kultur von SPD Altenburger Land

Lehrkräfte im ländlichen Raum

 

Den Medien ist zu entnehmen, dass das Thüringer Landeskabinett die Studienseminare und damit die Ausbildung der Thüringer Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter neu strukturieren möchte.

Die Pläne sehen die Schaffung eines zentralen Studienseminars in Erfurt vor mit insgesamt fünf Regionalstellen in Nordhausen, Eisenach, Meiningen, Erfurt und Gera. Ein Hintergrund für diese Maßnahme soll vor allem der Mangel an Lehrkräften im ländlichen Raum sein. Der Vorstand der Altenburger SPD kann dieses Anliegen prinzipiell unterstützen, sieht aber bei der Ausgestaltung Änderungsbedarf.

19.03.2023 in Allgemein von SPD Zella-Mehlis

Gedenken 2023 an die Märzgefallenen

 
Gedenkstein für die Märzgefallenen auf dem Alten Mehliser Friedhof

Am heutigen 19.03.2023 gedachten Vertreter:innen von SPD und Die Linke Zella-Mehlis sowie weitere Anwesende auf dem Alten Mehliser Friedhof den Opfern des Kappputsches.Die Landrätin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen erinnerte an die damalige Zeit und die Gefallenen Zella-Mehliser. Im Anschluss legten die Vertreter und anwende Gäste Blumen und Gebinde am Gedenkstein nieder.

17.03.2023 in Allgemein von Matthias Hey

Hilfe für Landkreis und Stadt in Energiekrise

 

In der aktuellen Plenarsitzung des Thüringer Landtages wird ein Gesetzentwurf diskutiert, der den Kommunen schnell und unkompliziert finanzielle Hilfen für die gestiegenen Energiekosten gewährt.

17.03.2023 in Steuern & Finanzen von Diana Lehmann

Diana Lehmann (SPD): Für die kreisfreie Stadt Suhl sind 1.000.158 € zur Bewältigung der Energiekrise vorgesehen

 

Im Rahmen des März-Plenums im Thüringer Landtag haben die rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen einen Gesetzentwurf eingebracht, der die Ausreichung der Mittel zur Bewältigung der Energiekrise für Kommunen und Bildungseinrichtungen rechtssicher machen soll. Insgesamt sollen einmalig rund 87 Millionen Euro mit dem Gesetz über das Sondervermögen ausgereicht werden.

Dazu die Wahlkreis-Abgeordnete Diana Lehmann der SPD-Landtagsfraktion: „Wir wollen eine zügige, zielgerichtete Ausreichung, die keinen übergroßen Verwaltungsaufwand mit sich bringt, damit das Geld endlich auch bei den betreffenden Stellen ankommt. Wenn das Gesetz zeitnah das parlamentarische Verfahren durchlaufen hat und es zu einem Beschluss der jetzigen Fassung kommt, dann würden die kreisfreie Stadt Suhl 1.000.158 Euro an pauschaler Zuweisung erhalten. Zudem werden 10 Millionen Euro für Kindertageseinrichtungen und 3 Millionen Euro für freie Schulen über das Sondervermögen bereitgestellt.“

Weiterhin sollen Energiekostenleistungen landesweit an die Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie 3 Millionen Euro pauschal für kommunale Sportstätten ausgereicht werden.

„Da die CDU im Sondervermögengesetz auf Formulierungen beharrt hat, die eine vereinfachte Ausreichung insbesondere der 50 Millionen Euro für die kommunale Ebene unmöglich machen, haben wir uns mit diesem Gesetz für den sicheren Weg entschieden. Wir bügeln die Fehler der Union aus und schaffen die notwendige Entlastung für unsere Kommunen“, so Diana Lehmann.

Die nächsten Termine:

25.03.2023, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sportler-Gala des Landkreises Gotha
Goldberghalle Ohrdruf
27.03.2023, 18:30 Uhr
Erweiterte Kreisvorstandssitzung
Bürgerbüro „Rote Linde“, Lindenstraße 33, Ilmenau
12.04.2023, 18:00 Uhr
Veranstaltung mit Denny Möller (MdL) zum Thema Energiepolitik
Bürgerbüro „Rote Linde“, Lindenstraße 33, Ilmenau

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Jusos Thüringen
Unter dem Motto "Blühende Landschaften - schaffen wir selbst” haben wir am 18. und 19. Juni gemeinsam mit 70 Jusos aus allen Teilen Thüringens unsere diesjährige Landeskonferenz abgehalten.

Der Beitrag Blühende Landschaften - schaffen wir selbst! erschien zuerst auf Jusos Thüringen.

01.06.2022 13:59
9 Euro und alles ist gut?!.
Mit dem 9-Euro-Ticket hat die Bundesregierung erstmals auch den ÖPNV in einer Krisensituation gestärkt. Fast könnte man meinen, die Verkehrswende geht jetzt endlich los. Aber Moment…

Der Beitrag 9 Euro und alles ist gut?! erschien zuerst auf Jusos Thüringen.

Wohnen ist ein Menschenrecht und bezahlbares Wohnen ist essentiell.

Der Beitrag Jusos Thüringen fordern Schuldentilgung für kommunale Wohnungsunternehmen erschien zuerst auf Jusos Thüringen.