­

Auf dieser Seite sehen sie eine Zusammenstellung aller Termine und Nachrichten der Internetseiten Thüringer Sozialdemokrat/innen im WebsoziCMS.

Die Homepage der SPD Thüringen finden Sie hier:

www.spdthueringen.de

 

27.01.2020 in Allgemein von SPD Altenburger Land

Wissen, was bewegt - Kaiser im Gespräch in Ostthüringen

 
Elisabeth Kaiser

Das Jahr 2020 startet die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser gleich mit einigen Terminen, bei denen sie mit Bürgerinnen und Bürgern in ihrem Ostthüringer Wahlkreis direkt ins Gespräch kommen kann. Bei ihren Bürger*innensprechstunden im Büro oder auf Marktständen hörte Kaiser an drei Tagen letzte Woche aufmerksam zu, was die Menschen in Ostthüringen bewegt und umtreibt.

Neben einer Sprechstunde in ihrem Demokratieladen am Dienstag war sie am Donnerstag und Freitag auf den Märkten in Ronneburg und Gera präsent.

27.01.2020 in Allgemein von Heike Taubert

Die SPD-Fraktion im Thüringer Landtag gedenkt der Opfer des Holocausts

 
Heike Taubert gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus (Bild:D.Zeh)

„In jedem Jahr gedenken wir der Opfer des Nationalsozialismus und in jedem Jahr werden jene, die uns von dieser Zeit, ihren Schicksalen und ihren Wegen berichten können, weniger. Deshalb ist unsere Generation verantwortlich dafür, die Erinnerung wach zu halten, damit die Stimmen der Zeitzeugen nicht verhallen und auch die künftigen Generationen nicht vergessen“, so Matthias Hey, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag zur heutigen Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus.

23.01.2020 in Parteileben von SPD Hildburghausen

SPD Hildburghausen mit neuem Vorstand

 
der neu gewählte Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung am 15. Januar 2020 wählten turnusgemäß die Mitglieder des SPD- Ortsvereins Hildburghausen einen neuen Vorstand. An der Spitze steht weiterhin Michael Bumann. Zu seiner Vertretung wurde Ralf Bumann gewählt. Die Kassenführung übernimmt zukünftig Carolin Seifert. Dem Vorstand gehören zudem Bernd Löhnert und André Rädlein an. Die Revisionskommission besteht aus Karin Hanf und Heike Bumann.

22.01.2020 in Allgemein von SPD Zella-Mehlis

Landrätin Peggy Greiser stand Rede und Antwort

 
Landrätin Peggy Greiser (links im Bild) informierte die Mitglieder und Gäste der SPD Zella-Mehlis

Anlässlich der heutigen Jahreshauptversammlung der SPD Zella-Mehlis fand ein interessanter und angeregter Gedankenaustausch zwischen den Mitgliedern und der Landrätin des LK SM/MNG, Peggy Greiser statt. Viele aktuelle Themen wurden dabei erörtert und zahlreiche Fragen der Mitglieder beantwortet. "Das Gespräch war sehr informativ und die gewonnenen Erkenntnisse zeigen uns, wie einige Entscheidungen überhaupt zustande gekommen sind.", so der Vorsitzende des Ortsvereins D. Haupt. Im Ergebnis war man sich einig, dass derartige Gesprächsrunden auch zukünftig in regelmäßigen Abständen stattfinden sollen.

22.01.2020 in Parteileben von SPD Zella-Mehlis

Vorstand des SPD Ortsvereins neu gewählt

 
Der neue Vorstand des SPD OV Zella-Mehlis. v.l.n.r. Uwe Schlütter, Dominique Haupt, Anne Pietsch, Mario Ratzmann

Zur heutigen Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Zella-Mehlis trafen sich die Mitglieder und mehrere Gäste um einen neuen Vorstand zu wählen. Als Gäste konnte der Vorsitzende Dominique Haupt die Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Suhl/Zella-Mehlis/Oberhof und stellvertretende Landesvorsitzende, Diana Lehmann und den Vorsitzenden der SPD Suhl Stefan Nagel begrüßen. Darüberhinaus nahm als Gast die Landrätin des Landkreises Schmalkalden/Meiningen Peggy Greiser an der Tagung teil. In seinem Bericht ging der Vorstand auf die vergangenen Wahlen und deren Ergebnisse für die örtliche SPD ein. Er dankte den Mitgliedern der SPD Stadtratsfraktion für die engagierte Arbeit insbesondere bei vielen kommunalen Themen wie z.B. die Änderung der Straßenausbaubeitragssatzung und die Absicherung einer guten Vereinsfinanzierung. Diese gute Arbeit will die neue Stadtratsfraktion innerhalb der bestehenden Ausschussgemeinschaft fortsetzen. Die regelmäßigen Kontakte mit den Bürgern der Stadt sollen zukünftig ausgebaut werden, dazu wurden verschiedene Vorschläge diskutiert. Dabei ist die Gewinnung neuer Mitglieder oder politisch interessierter Menschen ein Schwerpunkt. Im Rahmen der anschließenden Aussprache wurden viele aktuelle politische Themen insbesondere die Ergebnisse auf Landesebene zur Bildung einer neuen Regierung oder die kommunalrelevanten Themen wie der ÖPNV, die Schulnetzplanung oder die Weiterführung kreislicher Einrichtungen in der Stadt diskutiert. Diese Diskussion soll in einer weiteren Zusammenkunft noch vertieft werden.

 

21.01.2020 in Ankündigungen von SPD Südliches Ilmtal

Filmabend und Diskussion: Workingman's Death

 
Michael Glawogger – Workingman's Death

Stirbt die Arbeiterklasse aus? Verschwindet körperliche Schwerstarbeit, oder wird sie nur unsichtbar? Wo ist sie im 21. Jahrhundert noch zu finden?

Workingman's Death folgt den Spuren von HELDEN in die illegalen Minen der Ukraine,

spürt GEISTER unter den Schwefelarbeitern in Indonesien auf,

begegnet LÖWEN in einem Schlachthof in Nigeria,

bewegt sich unter BRÜDERN, die ein riesiges Tankschiff in Pakistan zerschneiden,

und hofft mit chinesischen Stahlarbeitern auf eine glorreiche ZUKUNFT.

Die Zukunft ist aber mittlerweile in Deutschland angekommen, wo eine ehemals wichtige Hochofenanlage in einen Freizeitpark verwandelt wurde.

Film und Diskussion
Workingman's Death
Buch und Regie: MICHAEL GLAWOGGER
Freitag, 31.01.2020 | 19 Uhr
Kranichfeld, Kellerkino im Baumbachhaus

16.01.2020 in Bildung & Kultur von Heike Taubert

Schulsozialarbeit: Deutliches Signal für eine dauerhafte Finanzierung

 
Heike Taubert begrüßt Pläne zur dauerhaften Finanzierung der Schulsozialarbeit (Bild: D. Zeh)

Mehr als 22 Millionen Euro sollen künftig mindestens als Landesmittel dauerhaft für die Schulsozialarbeit im Freistaat zur Verfügung stehen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf zur Änderung des Thüringer Kinder- und Jugendhilfe-Ausführungsgesetzes hat die SPD-Fraktion heute in ihrer Fraktionssitzung beschlossen. Die Novelle soll gemeinsam mit den Fraktionen Die LINKE und Bündnis 90/Die Grünen eingereicht werden. Der Gesetzentwurf soll noch in der Plenarsitzung im Januar beraten werden.

15.01.2020 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser lädt zum Girls' Day 2020 im Deutschen Bundestag

 

Elisabeth Kaiser (SPD) ruft alle interessierten Mädchen zwischen 16 und 18 Jahren auf, sich für einen Platz beim diesjährigen Girls' Day am Donnerstag, den 26. März, im Deutschen Bundestag zu bewerben.

15.01.2020 in Bildung & Kultur von Diana Lehmann

Schulsozialarbeit: Deutliches Signal für eine dauerhafte Finanzierung

 

Mehr als 22 Millionen Euro sollen künftig mindestens als Landesmittel dauerhaft für die Schulsozialarbeit im Freistaat zur Verfügung stehen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf zur Änderung des Thüringer Kinder- und Jugendhilfe-Ausführungsgesetzes hat die SPD-Fraktion heute in ihrer Fraktionssitzung beschlossen. Die Novelle soll gemeinsam mit den Fraktionen Die LINKE und Bündnis 90/Die Grünen eingereicht werden. Der Gesetzentwurf soll noch in der Plenarsitzung im Januar beraten werden.

„Damit senden wir ein deutliches Signal für eine dauerhafte Finanzierung der Schulsozialarbeit und setzen damit das fort, was wir im Landeshaushalt 2020 bereits beschlossen haben“, so die jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Diana Lehmann. Mit der Mittelsteigerung ist eine dauerhafte Verdoppelung der Zahl der Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter (zusätzlich 180 Vollzeitbeschäftigte) möglich.

15.01.2020 in Arbeit & Wirtschaft von Diana Lehmann

Arbeitsplätze gefährdet: „Die Auto- und Zuliefererbranche braucht eine Transformationsstrategie“

 

Es ist unbestritten, dass der Umbau von Verbrennungsmotoren auf Elektromotoren ein wichtiger Schritt zur Umsetzung der Klimaschutzziele ist. „Doch wir brauchen gleichzeitig eine Transformationsstrategie, die dabei hilft, Arbeitsplätze in der Automobilbranche zu schützen“, so Diana Lehmann von der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag.

Kurz vor dem am Mittwoch stattfindenden Autogipfel hat eine Studie für die Bundesregierung ergeben, dass bis 2030 Hunderttausende Jobs in Deutschland durch den Umbau auf E-Mobilität gefährdet seien. So würden allein in der Produktion von Motoren und Getrieben deutlich weniger Stellen benötigt, da in Elektroautos deutlich weniger Teile verbaut würden, als in klassischen Verbrennungsmotoren.

Die nächsten Termine:

27.01.2020, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
Plenarsaal, Thüringer Landtag
27.01.2020, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wahlkreistag
Bürgerbüro Hauptmarkt 36
27.01.2020, 12:30 Uhr - 13:30 Uhr
Referentenrunde
Thüringer Landtag

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
Die Delegierten des außerordentlichen Landesparteitages haben dem ausgehandelten Koalitionsvertrag zwischen SPD, Linken und Grünen zugestimmt.

Mitgliederbrief des SPD-Landesvorsitzenden Wolfgang Tiefensee zum Koalitionsvertrag zwischen den Parteien Die Linke, SPD, Bündnis 90/Die Grünen

Thüringens SPD-Landesvorsitzender fordert die CDU auf, ihren Zick-Zack-Kurs zu beenden

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

SPD-Fraktion Thüringen
Der Beitrag Dorothea Marx offen für bessere Bewaffnung der Thüringer Polizei erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

2000-Meilen-Programm für Radwege

Nutzt die Chance!

Internationale Klimapolitik mit Heiko Maas