Wieder Illuminatenführungen für den guten Zweck

Veröffentlicht am 16.06.2019 in Ankündigungen

Auch in diesem Jahr wird es wieder Sonderführungen für den guten Zweck und auf den Spuren des Illuminatenordens durch die einzigartige Gothaer Garten- und Parklandschaft geben. Darüber informiert Matthias Hey, der als Gästeführer seit 2009 auf diese Art Spenden sammelt. Unter dem Titel „Tempel, Sphinx und Illuminaten“ lädt er neugierige Gäste zu einem Spaziergang der besonderen Art ein und vermittelt die spannende Geschichte des einst mächtigen Geheimordens, die sehr viel mit Gotha und dem Englischen Garten südlich des Herzoglichen Museums zu tun hat.

Dort nämlich ließ Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha-Altenburg, auch ein führendes Mitglied des Geheimordens, den Park zu einem Mysteriengarten umgestalten, der heute noch die Bildsprache des Illuminatenbundes trägt – selbst Goethe schrieb begeistert über diesen geheimnisvollen Garten.

Im letzten Jahr musste Hey wegen einer Knieoperation mehr als dreihundert Leuten kurzfristig absagen, die gern mit ihm auf den Spuren der Illuminaten unterwegs gewesen wären. „Ich versuche in diesem Jahr all jene und die neuen Interessierten unter einen Hut zu bekommen, indem ich noch mehr Führungen anbiete“, versichert Hey. Er lädt deshalb nun zu Sonderführungen an insgesamt acht Wochenenden ein. Gestartet wird dabei am Sonnabend, dem 6. Juli, der letzte Termin ist dann Sonntag, der 8. September.

Treffpunkt ist jeweils 17 Uhr an der Brunnenanlage in der Orangerie, und ganz wichtig: Wer teilnehmen möchte, holt sich eine der Karten für diese Führungen, da die Besucherzahl auf maximal 20 Personen begrenzt ist. Bei großer Nachfrage sind auch zusätzliche Termine geplant, „ich versuche, was möglich ist, um den Bedarf abzudecken“, verspricht Hey.

Karten gibt es ab sofort im Bürgerbüro auf dem Hauptmarkt 36, das Montag bis Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, freitags bis 16 Uhr geöffnet ist, und unter der Gothaer Nummer 733216. Sie sind grundsätzlich kostenlos, am Ende der Führungen freut sich Matthias Hey aber über eine Spende, die zu gleichen Teilen den Orangeriefreunden und dem Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha zufließen wird.

„Ich freue mich auf die abendlichen Spaziergänge und hoffe natürlich, dass auch in diesem Jahr viele Spenden zusammen kommen“, meint Matthias Hey. Die Führungen finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt, gegebenenfalls also bitte einen Regenschutz mitbringen!

 
 

Homepage Matthias Hey

Die nächsten Termine:

22.10.2019, 08:00 Uhr - 10:00 Uhr
Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung
Staatskanzlei Erfurt
22.10.2019, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Infostand zur Landtagswahl
Marktplatz Meiningen
22.10.2019, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Betreuung Infostand zur Landtagswahl 2019
Neumarkt Gotha

Alle Termine

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
18.10.2019 11:15
Zukunftsgeld für Kommunen.
Wolfgang Tiefensee, Matthias Jendricke und Marko Wolfram unterbreiten Vorschlag für mehr Investitionen durch zusätzliche Kredite.

Thüringens CDU-Vorsitzender schließt Zusammenarbeit mit der AfD nicht eindeutig aus

Einen Tag nach dem rechtsextremen Anschlag fordert Wolfgang Tiefensee Konsequenzen.

Zur Homepage der SPD Thüringen

Neues aus dem Landtag:

SPD-Fraktion Thüringen
Der Beitrag Dorothea Marx zum Abschlussbericht des UA "Aktenlager Immelborn": "Viel Lärm um nichts" erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

Zur Homepage der Fraktion

Die SPD Thüringen bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterDie SPD Thüringen bei FlickrKontakt zu uns
Nachrichten per RSS einlesenUnsere Termine im iCalendar-Format (ics)Unsere Termine im vCalendar-Format

Meldungen der Jusos Thüringen

Internationale Klimapolitik mit Heiko Maas

24.09.2019 13:26
#landleben.
Landleben - Da geht noch was!

24.09.2019 13:23
#hörsaal.
Hörsaal - Da geht noch was!